Neu: Tom, der THW-Helfer – Der verschwundene Helm

Unser neues Kinderbuch ist da! Darin wintert es sehr!

Eine höchst aktuelle Geschichte zum Thema Klimawandel und dessen Folgen. Denn wer sein Zuhause verliert, ist auf die Hilfe anderer angewiesen.

Das neue Kinderbuch!

Der Inhalt

Was für eine Bescherung!

Es schneit und schneit schon seit Tagen. Ein Baum bricht unter der Schneelast zusammen und versperrt die Landstraße. Hausdächer drohen unter dem Gewicht des meterhohen Schnees einzustürzen und müssen freigeschaufelt werden. Da haben die Helfer vom THW alle Hände voll zu tun, und das auch noch am Weihnachtsabend.

Das Volk der ganz kleinen Leute ist besonders hart betroffen. Die aus dem vorangegangenen Buch „Einsatz in der Burgruine“ bekannten Trolle werden durch das Schneechaos obdachlos und drohen zu erfrieren. Hilfe erfahren sie in der Geschichte durch eine Katze, einen weisen Raben und ihre Verwandten sowie Hund Wuschel und das THW. Mit letzter Kraft finden sie Obdach im Ortsverband des THW. Das verspricht einige Aufregung. Vor den drolligen Kerlen ist nichts wirklich sicher, alles können sie gebrauchen. Leider auch den Einsatzhelm von Tom. Aber am Ende wendet sich alles zum Guten.

Im Rahmen einer Wintergeschichte wird die Arbeit des THW vorgestellt; es geht um Gefahrensituationen, die durch Schneechaos verursacht werden wie umgestürzte Bäume oder vom Einsturz bedrohte Dächer, aber auch um diejenigen, die ihr Zuhause verlieren. Diese Themen werden in kindgerechter Form durch eine einfühlsame, aber auch spannende Erzählung vermittelt. Diese Wintergeschichte hat den Fokus auf der emotionalen Seite; das Helfen und „Füreinandereinstehen“ sind wichtige Botschaften.

Ein schönes Geschenk und eine schöne Gelegenheit zum Vorlesen und gemeinsamen Anschauen der liebevoll gestalteten Bilder für die ganze Familie.

Es hat 48 Seiten, ist durchgängig farbig bebildert, 21 x 20 cm groß, Hardcover und gebunden. Preis: 10,90 €
ISBN: 978-3-946766-11-7

Das Buch wurde in Deutschland konzipiert, hergestellt und klimaneutral gedruckt. Es ist geeignet für kleine und große Leute, für Freunde des THW und solche, die es noch werden möchten.

Es ist als gemeinschaftliches Projekt von Petra Liemersdorf und Paula Feyen entstanden. Der Text stammt – erstmalig in einem Tom-Buch – aus Paulas Feder, die Illustrationen, die Gesamtkonzeption und Idee sind von Petra. Die Illustrationen sind in bekannter Form in handgefertigter Aquarelltechnik erstellt.

Hier: Blick ins Buch

hier bestellen

WDV Medien Verlag GmbH
E-Mail: reinhold.beiling@warlich.de
Tel: 02225 . 9216-19
Fax: 02225 . 9216-919

www.warlich.de